Systemaufstellung

Systemaufstellungen

 

Wer vor der Vergangenheit flieht, verliert immer das Rennen. (Thomas Stearns 1888-1955)

Über unsere Arbeit

Jeder Mensch lebt in unterschiedlichen Beziehungssystemen. Es kommt regelmäßig, auch über Generationen hinweg, zu Verwicklungen, welche die autonome Lebensgestaltung erschweren, Entwicklung behindern und die Lebensqualität einschränken. Auch seelische und körperliche Erkrankungen können daraus resultieren.

Viele Menschen fühlen sich von Angst, Trauer und Schmerz eingeengt und ihrer Freiheit beraubt. Die Wiedererlangung dieser menschlichen Freiheit beginnt mit der Befreiung des Denkens. Um sich aus seinen emotionalen Verstrickungen zu befreien muss der Mensch sein Bewusstsein wecken und entwickeln.

Die liebevolle Gemeinschaft der Anwesenden in den Seminaren ermöglicht eine wahrhaftige und fruchtbare Auseinandersetzung mit den oft schwierigen Schicksalen und Lebensumständen. Das gegenseitige Wohlwollen ist Grundlage für ein tiefes Erleben der seelischen und zwischenmenschlichen Zusammenhänge.

Die Aufstellungsarbeit ist im Sinne einer Weichenstellung und Neuorientierung zu verstehen, wobei wir in erster Linie die Ressourcen und Lösungsmöglichkeiten betonen und hervorheben. Das Problem wird in seiner Bedeutung zweitrangig und dient in erster Linie als Motivation für den nächsten Lösungsschritt. Auf dieser Grundlage können dann, aus einem freien Entschluss heraus, wesentliche Veränderungen der Lebensumstände vollzogen werden.

Voraussetzung ist die Erkenntnis über die bisherigen, unbewusst wirksamen, Glaubenssätze und Überzeugungen und deren Infragestellung.

Termine – Achtung! Neue Anfangszeiten!

Die Seminare finden immer an Wochenenden und in unserem Seminarraum statt. (Auswärtige Termine sind gekennzeichnet.) Für Kaffee und Kuchen in den kleinen Pausen ist gesorgt, wir nehmen aber jederzeit sehr gern Kuchenspenden entgegen. Samstag und Sonntag machen wir jeweils eine zweistündige Mittagspause, etwa von 13.00 bis 15.00 Uhr. In dieser Zeit können Restaurants in der näheren Umgebung aufgesucht werden.

Termine für 2018

  • 20.-22. Oktober 2017
  • 10.-12. November 2017
  • 12.-14. Januar 2018
  • 16.-18- Februar 2018
  • 09.-11- März 2018
  • 04.-06. Mai 2018
  • 08.-10- Juni 2018
  • 14.-16. September 2018
  • 09.-11. November 2018
  • 07.-09. Dezember 2018

Die Arbeitszeiten sind:

  • Freitag: 16 bis 19 Uhr
  • Samstag: 10 bis 19 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 15 Uhr

Kosten

  • Aufstellende: 180 Euro pro Person
  • Teilnehmende: 110 Euro pro Person